SAISON 2022

DIE ÄRA CLIO CUP GEHT WEITER!

Wir freuen uns, dieses Jahr wieder am Renngeschehen im spannenden Clio Cup teilzunehmen. Innerhalb des Clio Cup Europe nimmt Andreas Stucki an der Gruppe Clio Cup Eastern Europe teil, welche aus 6 Rennwochenenden besteht.


Der Clio Cup tritt 2021 mit dem Start des Clio Cup Europe in eine neue Ära ein, der auf vier nationalen Serien basiert: Clio Cup Frankreich, Clio Cup Spanien, Clio Cup Italien und Clio Cup Central Europe! Insgesamt finden an 15 Wochenenden 30 Rennläufe statt, organisiert durch Alpine Racing. Dabei gibt es den Titel im Clio Cup Europe, sowie in den 4 Gruppen A, B, C und D. Andy Stucki nimmt an den 5 Wochenenden der Gruppe C teil, welche auf dem ehemaligen Clio Cup Central Europe basiert.




 


"Der Clio Cup erfindet sich neu: Zu seinem 30-jährigen Jubiläum mit einem paneuropäischen Format, das den besten Spezialisten der Disziplin mit den aufstrebenden Hoffnungsträgern und denjenigen zusammenbringen soll, die nach Rennsport-Nervenkitzel suchen. Aufbauend auf seinem Debüt mit spektakulären, lebendigen und actiongeladenen Rennen beschleunigt der Clio Cup der fünften Generation seine Expansion mit dem Clio Cup Europe. Diese neue Ära wird mit 15 Meetings und insgesamt 30 Rennen in vier Gruppen zu je fünf bis sechs Terminen eingeläutet, die im Rahmen anerkannter Rennveranstaltungen ausgetragen werden. Die Fahrer können an maximal zwei Gruppen teilnehmen oder an der gesamten Kampagne teilnehmen, wobei nur die besten 20 Ergebnisse (das entspricht zehn Rennwochenenden) verwendet werden, um den ersten Clio Cup Europe-Gewinner zu ermitteln."



"Renault führt ein Motor-Upgrade ein, das noch mehr Sensationen am Steuer des Clio Cup bietet. Mit so vielen neuen Funktionen und Grids, die wettbewerbsfähiger denn je sind, verspricht die Show spektakulär zu werden!"

 
 
 
Infos
Instagram